Aktivitäten in Büsum

Das Angebot an Aktivitäten in Büsum ist riesig. Die schöne Natur der Nordseeküste lädt ein, sich zu bewegen und Spaß zu haben. Vor allem in den Sommermonaten bietet der Ferienort zahlreiche Freizeitmöglichkeiten.

Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer

Büsum liegt direkt an einem UNESCO-Weltnaturerbe - dem Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer. Mit 4410 km² ist es der größte Nationalpark auf/an dem europäischen Festland. In Büsum liegt Ihnen die einzigartige Naturlandschaft zu Füßen. Ob bei einer einfachen Watterkundung oder einer der diversen Wattwanderungen, Aktivitäten auf dem Watt sind für jeden wat.

Fit im Urlaub

Bleiben Sie fit im Büsumer Kurpark! Im Wohlfühlgarten direkt hinterm Deich stehen mehrere neue Sportgeräte. Ob für Anfänger oder Sportskanonen, der Vital-Parcours fördert die allgemeine Fitness aller Besucher. Jeden Dienstag um 10:45 Uhr zeigen geschulte Trainer, welche Übungen an den Geräten möglich sind. Mittwochs um 15:00 Uhr findet hier außerdem ein Yoga-Kurs statt.

Radfahren an der frischen Luft gehört zu den gesündesten und beliebtesten Aktivitäten überhaupt. Büsums Umgebung bietet viele schöne Strecken, um der Natur ganz nah zu sein. Erkunden Sie auf dem Fahrrad die Küste und Kohlfelder Dithmarschens! Ein bisschen langsamer, aber genauso gesund ist Nordic Walking. Der Ausdauersport bietet sich besonders auf den Gehwegen am Deich an. In Dithmarschen gibt es sogar elf ausgewiesene Nordic Walking Routen, von denen vier in Büsum starten und enden.

Aktivitäten auf dem Wasser

In Büsum nicht wegzudenken sind Aktivitäten auf dem Wasser. Die Familienlagune Perlebucht bietet zwei große Wasserbecken - ein Badebecken und ein Wassersportbecken. Direkt auf der Watt´n Insel befindet sich sogar eine Wassersportschule. Lernen Sie hier Windsurfen, Kitesurfen, Katamaranfahren und Stand Up Paddling (SUP). Über Schnupperkurse, Einsteigerkurse, Refresherkurse oder auch Privatstunden findet jede Leistungsgruppe das passende Angebot. Neben den ausgiebigen Sportangeboten sind außerdem auch entspannte Touren auf einem Tretboot möglich.

Weitere Aktivitäten in Büsum

Der Ferienort bieten noch reichlich andere Aktivitäten. Auf dem Golfplatz des Golfclubs Büsum Dithmarschen sind Beginner genauso gern gesehen wie erfahrene Spieler. Golfen in kleinem Maßstab und mit erhöhtem Spaßfaktor ist außerdem auf der Adventure-Golf-Anlage nahe der Perlebucht möglich. Ebenso wie auf dem Golfplatz geht es auf der Tennisanlage des Tennis Club Rot-Weiß Büsum zu. Der traditionsreiche Verein begrüßt auch Nicht-Mitglieder auf ihren Plätzen.

Pferdefreunde können auf verschiedenen Höfen in Büsums Umgebung ihrer Leidenschaft nachkommen. Sowohl einzelne Übungsstunden als auch Ausritte sind buchbar. Wer ein paar mehr PS erleben will, kann sich auf der Kartbahn direkt am Hafen austoben. Der Nordseering ist 700 Meter lang und eignet sich sowohl für erfahrene Kartfahrer als auch für komplette Neulinge.

Wer nicht nur Aktivität für seinen Körper sucht, sondern auch für sein Hirn, ist im Erlebniszentrum und Mitmachmuseum Phänomania genau richtig. Falls das Wetter nicht zu einem Strandtag einlädt, ist die Phänomania am Hafen einen Besuch wert. Unter dem Motto "Wissenschaft und Physik zum Anfassen" lernen sowohl Kinder als auch Erwachsene physikalische Phänomene kennen.

 
 
  •  
     
  •  
     
     
     
    © 2020 Infocentrum St. Peter-Ording
    |
     
     
    wird geladen...